Head Massage

Therapie nach SICO,

Swiss International College of Osteopathy

In guten Händen

Die Ganzheit ist das Grundprinzip jeder Behandlung: wir behandeln nicht nur die Symptome, sondern gehen der Ursache auf den Grund. So werden die Symptome gelindert. Durch eine ausführliche Anamnese und verschiedene Tests ist es möglich die Ursache zu eruieren und somit jede Behandlung individuell auf den Patienten anzupassen.

Bei uns sind Sie in guten Händen.

Anamnese_web.jpg

Methoden

 

Die Therapie nach SICO (Swiss International College of Osteopathy) ist eine alternativmedizinische, ganzheitliche Behandlungsform. Bei der Therapie wird der Körper als eine Funktionseinheit mit verschiedenen Systemen angesehen. Das heisst, wenn ein System oder eine Struktur nicht optimal funktioniert, bilden sich Störungen, welche sich auch auf andere Körperstellen auswirken können. Wenn der Körper die Beschwerden nicht mehr kompensieren kann, können dadurch diverse Beschwerden, Schmerzen, Krankheiten entstehen. 

 

Die Craniosacral Therapie ist ein Teilgebiet der Osteopathie. Im Zentrum stehen die beiden Pole Schädel (Cranium) und Kreuzbein (Sacrum), welche mit den Gehirn- und den Rückenmarkshäuten (Membranen) eine Einheit bilden, in welcher die Gehirnflüssigkeit (Liquor) rhythmisch pulsiert. Dieser Rhythmus überträgt sich auf den gesamten Körper und beeinflusst die Entwicklung und Funktionsfähigkeit des ganzen Menschen. 

Beide Behandlungsformen bestehen aus manuellen Techniken, welche die Therapeutin gezielt einsetzt. Dadurch werden Verspannungen, Blockaden und Bewegungseinschränkungen getestet oder ertastet und mit verschiedenen Technikarten korrigiert.

Kontakt & Praxis

Die Therapien sind bei den meisten Krankenkassen (Zusatzversicherung) anerkannt. Bitte wenden Sie sich bei Fragen bezüglich der Kostenübernahme direkt bei Ihrer Krankenkasse. 

Fon +41 79 375 40 56 // Mail

handgut GmbH / Isabel Bähler-Frank

Beckenriederstrasse 7, 6374 Buochs

Ihre Angaben wurden erfolgreich versandt.